Kay Uthoff

uthoff

Lebenslauf Dr. Kay Uthoff

22.07.1961
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Facharzt fĂĽr Allgemeinchirurgie
-Kinderorthopädie; Chirotherapie-

  • 1 / 1991 – 4 / 1992 Herz-, Thorax- u. Gefäßchirurgie/ MH Hannover
  • 5 / 1992 – 4 / 1993 Postdoc Fellowship, Johns Hopkins Hospital, Baltimore – USA, Projekt: Lungentransplantation
  • 4 / 1993 – 12 / 1997 Ausbildung zum Chirurgen, Zentrum Chirurgie der MHH Hannover
  • 1/ 1998 – 1 / 2003 Ausbildung zum Orthopäden, Orthopädischen Klinik, Herzogin Elisabeth Heim, Braunschweig
  • 2 / 2003 – andauernd Niederlassung im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie, Hannover , ScheidestraĂźe 21
  • seit 2010 als Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. C. Possenriede
  • 1987 Ausbildung TCM – Hefei; Provinz Anhui-China

Schwerpunkte:

Konzeptionelle Therapie des akuten und chronischen RĂĽckenschmerzes
Differenzierte Untersuchung
Diagnostik
Stufentherapie:

Manuelle Therapie

  • Osteopathische Techniken
  • Fascientherapie
  • Akupunktur
  • Differenzierte Injektionstherapie
  • Prolotherapie – auch PRP (Platelet Rich Plasma)

Aktivitäten:

  • ‏Regelmäßige Referententätigkeit im R. der Sportmedizin
  • ‏Leitung Workshops: interventionelle WS Therapie; Injektionstechniken und Arthrosetherapie – Schulter und HĂĽfte
  • ‏Ausrichtung wissenschaftlicher Veranstaltungen
  • ‏Referent: Akademie fĂĽr Manuelle Therapie Hannover

Mitgliedschaften:

  • Berufsverband fĂĽr Orthopädie und Unfalchirurgie (BVOU)
  • Deutsche Gesellschaft fĂĽr Arthrosemanagement (IVfAM)
  • Internationale Gesellschaft fĂĽr Orthopädische Schmerztherapie (IGOST)
  • Deutsche Gesellschaft fĂĽr Chronometrie (DGfCh)

zurĂĽck